Wir sind ISO 9001:2008 zertifiziert.

24 Stunden Betreuung in Österreich

So lange wie möglich im eigenen Zuhause leben, auch wenn Pflege und Betreuung notwendig werden: Das ist der Wunsch vieler Menschen. Mit einer 24 Stunden Betreuung kann dieser Wunsch Wirklichkeit werden. Wir vermitteln BetreuerInnen in der Steiermark, in Niederösterreich, in Wien, im Burgenland, in Salzburg sowie in Kärnten. 

Wie unterstützen die Betreuerinnen?

Die BetreuerInnen kochen, putzen, kaufen ein, waschen Wäsche und kümmern sich um Haustiere. Sie helfen beim Anziehen, wechseln auch mal die Glühbirnen und bereiten Jause zu. Sie begleiten zu Freizeitaktivitäten oder Besuchen bei Verwandten oder FreundInnen und achten darauf, dass kein Termin, kein Treffen und keine Veranstaltung, die wichtig sind, versäumt wird. Zusammengefasst: Sie achten auf Sozialkontakte und unterstützen im Alltag. Alle BetreuerInnen sind auch in der Nacht anwesend.

In Würde Leben

Angelehnt an den Leitsatz "In Würde Altern" verstehen wir unsere Kernaufgabe darin, betreuungsbedürftige Menschen ein "Leben in Würde" zu sichern. Dazu zählt, dass alte Menschen so lange wie möglich im eigenen Zuhause leben und am sozialen Leben teilnehmen. Das alles soll die 24 Stunden Betreuung bieten.

Anspruch, Erstkontakt und Ablauf

Um eine 24 Stunden Personenbetreuung inkl. der Förderungen durch das Bundessozialamtes in Anspruch nehmen zu können müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Ein Unterstützungsbedarf- und Hilfebedarf ab Pflegestufe 3 oder ab Pflegestufe 1 und 2 in Verbindung mit einer Demenzerkrankung
  2. Eine entsprechende Qualifizierung der BetreuerInnen (die wir garantieren)
  3. Ein Zimmer/abgetrennter Wohnbereich für die BetreuerInnen im Haus/in der Wohnung

Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, melden Sie sich unter 0676/8676 und informieren Sie sich unverbindlich. 

Sie können sich auch direkt an unsere Ansprechpersonen in den Bundesländern wenden.

Im kostenlosen Erstgespräch werden alle Details zur Abwicklung und die Einhaltung aller gesetzlichen Rahmenbedingungen (Förderung, Pflegegeld u.v.m.) besprochen und die Tätigkeitsfelder der PersonenbetreuerInnen abgeklärt. Wir unterstützen auch bei der Erledigung diverser Formalitäten.

Sofern Sie uns den Auftrag erteilen, wählen wir für Sie zwei passende BetreuerInnen aus, die sich im Zwei-Wochen-Takt abwechseln.

Sollten Sie an einer Kurzzeitbetreuung interessiert sein (zwei bis vier Wochen), wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns.

Tipp: Details und Informationen zum Bereich Förderung und Kosten der 24 Stunden Betreuung entnehmen Sie bitte unseren Detailseiten. Mittels unseres Kostenrechners können Sie zudem jederzeit überblicksartig Ihre voraussichtlichen Kosten berechnen.

Qualität im Vordergrund

Wir legen großen Wert auf gute Qualität. Wir vermitteln nur selbstständige BetreuerInnen, die gut geschult sind und Deutsch sprechen. Die Qualität der Betreuung wird von diplomiertem Volkshilfe Personal regelmäßig überprüft. Wir arbeiten unter dem Qualitätssiegel "sicher, kompetent, fair" und sind seit 2015 nach der Norm ISO 9001:2008 zertifiziert. Das Wohl unserer KundInnen sowie Fairness gegenüber den BetreuerInnen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Sie wollen eine 24 Stunden Betreuung in Anspruch nehmen?

Anrufen - Termin vereinbaren - wir beraten gerne!

Kontakt in Ihrem Bundesland

Kostenrechner

Zu unserem KostenrechnerKalkulieren Sie blitzschnell, wieviel die 24 Stunden Betreuung in Ihrem Fall kostet.

24h Service-Hotline

Hotline: +43 (0)676 8 676Unsere MitarbeiterInnen in der Zentrale sind rund um die Uhr für Sie da!

 
 
Zum Seitenanfang